1 Besucher online | 1 Gast und 0 Registrierte

Einrichten von eMail-Clients (Thunderbird, Outlook)


Immer mehr Geräte kommunizieren mobil über unsichere Medien wie unverschlüsselte Wifi-Verbindungen oder UMTS. Hierbei besteht die Gefahr, dass Ihre Zugangsdaten abgegriffen werden und missbräuchlich genutut werden.

Um dies zu verhindern, nutzen wir Verschlüsselung. Daher beachten Sie bitte folgdene Einstellungen. Bei bereits bestehenden Konten müssen die Werte nur entsprechenden angepasst werden.

webersheim.de empfiehlt freie Software. Nutzen Sie Thunderbird von Mozilla als eMail-Client.

Ersetzen Sie in dem Beispiel bitte yourdomain.de durch Ihre Individuelle Kundendomain.

Erster Schritt zur Einrichtung von Thunderbird

Bitte starten Sie Mozilla Thunderbird, klicken bei einer Neuinstallation des Programms auf "Konten-Einstellungen" sowie anschliessend auf "Weiter". Setzen Sie bereits Thunderbird ein, finden Sie die Kontenverwaltung unter "Extras" -> "Konten-Einstellungen". Es öffnet sich das Fenster "Konten-Einstellungen". Wählen Sie den Button "Konten-Aktionen" aus und fügen mit "E-Mail-Konto hinzufügen" ein neues eMail-Konto hinzu.

 

Einrichtung von Posteingangsserver bei Thunderbird mit STARTTLS

Server Type: IMAP

Server Name: mail.yourdomain.de

Port: 143

User Name: email@yourdomain.de

Connection security: STARTTLS

Authentication method: Normal Password

 

Einrichtung von Posteingangsserver bei Thunderbird mit SSL/TLS

Server Type: IMAP

Server Name: mail.yourdomain.de

Port: 993

User Name: email@yourdomain.de

Connection security: SSL/TLS

Authentication method: Normal Password

 

Beide Methoden werden nach Einrichtung über ein ungültiges Zertifikat meckern. Dies bitte vorerst akzeptieren.

Tags: email, postausgang, posteingang, thunderbird
Letzte Änderung:
2013-11-18 21:54
Verfasser:
Guenter Weber
Revision:
1.9
Durchschnittliche Bewertung:0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.